Oktober 2019 - 3 MIN Lesedauer

Die BËRGSTEIGER Shoperöffnung

<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: image_alt in <b>/home/hoffyvz6ph0o/public_html/content/themes/dev_theme/single-post.php</b> on line <b>25</b><br />

Am Freitag, dem 5.7. haben wir offiziell unseren Shop in der bekannten Grazer Murgasse eröffnet. Mit der anschließenden Fackelwanderung auf den Grazer Schloßberg wurde feierlich eine neue Ära für BËRGSTEIGER Fans und Mitarbeiter eingeleitet.

 

 

 

 

 

Als die Gründer Stefan und Peter im Jahre 2015 anfingen, an den ersten Lederarmbändern und schließlich Ice Axe zu tüfteln, hätten sie sich das wohl nicht einmal träumen lassen. Viele Arbeitsstunden, neue Produktideen und Social Media Marketing waren notwendig, um den Onlinehandel nach unseren und den Vorstellungen unserer Kunden umsetzen zu können. Und das ist auch schon das Stichwort. Wir setzten von Anfang an unsere Kunden dazu ein unseren Online-Auftritt mitgestalten zu können. Sie entscheiden, was sie gerne sehen und was sie gerne kaufen. In der heutigen Zeit ist das mittels interaktiven Instagram-Stories via Abstimmungen, Umfragen oder Quiz kein großer Auftrag mehr. Früher sah das allerdings ganz anders aus. 2016 stand Social Media Marketing noch ganz am Anfang. Die ersten 10.000 Follower auf Instagram waren hart erkämpft und nur mit einer solch treuen Community, wie wir sie haben, möglich.

Mittlerweile haben auch wir uns wesentlich weiterentwickelt. Heute legen wir großen Wert auf hochwertigen Content unserer sozialen Netzwerke und versuchen ständig neue, herausragende Aufnahmen verschiedener Berglandschaften für euch bereitzustellen. Besonders freuen wir uns, wenn ihr uns aber Bilder zukommen lasst, die euch mit unseren Artikeln als ständige Begleiter in der Natur zeigen.

Ein weiteres Merkmal unseres Internetauftritts sind unsere STEIGAUF-Quotes. Seit über 2 einhalb Jahren erscheint davor jeden Tag eines, sowohl auf Instagram als auch auf Facebook. Und die Kommentare unter den Sprüchebildern sprechen Bände. Es ist für uns immer wieder schön, wie viele unserer Kunden und Fans diese nutzen um sich selbst zu motivieren, sie als Lebensmotto sehen und sich davon antreiben lassen. Im Alltag und in den Bergen.

 

Dieses Motto gilt auch seit jeher für unsere Accessoires. Für uns ist es äußerst wichtig, Bekleidung und Accessoires anzubieten, die sowohl alltags- als auch bergttauglich sind. Ein angenehmes Tragegefühl und eine hohe Strapazierfähigkeit der Materialien ist dafür ein Muss. Das zu testen, ist für Kunden im Onlineshop natürlich schwierig. Trotzdem wollten wir unseren Onlinehandel nicht vollkommen gegen den Einzelhandel ersetzen. Anfang 2019  haben wir uns also einen Kompromiss überlegt. Die erste Lösung des Problems fanden wir in einzelnen Shops und Berghütten, die sich bereiterklärten einige unserer Produkte vor Ort anzubieten. Mittlerweile zählen dazu über 34 In Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz.

 

BËRGSTEIGER im Einzelhandel: Alle Shops und Store-Finder

 

 

 

 

Mit diesem System sind wir immer noch sehr zufrieden, da unsere Kunden welt- aber vor allem europaweit verteilt sind und so eher die Chance haben, Produkte im Geschäft zu kaufen ohne dafür nach Graz reisen zu müssen. Für diejenigen, die das aber wollen, stehen ab sofort die Türen unseres Shops offen. Jeden Freitag und Samstag herrscht reger betrieb in und um den Store, in welchem wir alle unserer aktuellen Produkte aus dem Onlineshop anbieten. Wir freuen uns über euren Besuch.

 

 

Beitrag zu Onlinehandel über uns im ORF:

https://tvthek.orf.at/profile/Steiermark-heute/

 

 

 

de_DE
en_US it_IT fr_FR de_DE