November 2018 - 5 MIN Lesedauer

BESIEGE DEINE ÄNGSTE

<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: image_alt in <b>/home/hoffyvz6ph0o/public_html/content/themes/dev_theme/single-post.php</b> on line <b>25</b><br />

Dort wo die Angst, dem Gipfel den Rücken zukehrt, dort fängt dein Leben an!

 

Wie ein Schatten begleitet sie dich. Ohne dich gäbe es sie gar nicht. Wenn du dich entscheidest, deine Komfortzone zu verlassen, wenn du beschließt auszubrechen und den Weg zu wagen, wird dieser Schatten noch größer. Der Schatten wäre niemals da ohne dich. Nur du kannst dafür Sorgen, dass er auch verschwindet, damit du entschlossen in Richtung Gipfel gehen kannst!

 

Lasse dich auf deine Angst ein! Spür sie richtig und überlege wodurch sie tatsächlich verursacht wird. Oft sind es abstrakte Situationen, die wir selbst in unseren Köpfen erschaffen, die uns so Angst machen. „ Was wenn ich versage?“ ,  „ Was wenn es nicht klappt?“ , „Was wenn ich hinfalle und mich verletze?“ „Was wenn ich alles verliere?“

 

Und was wenn nicht? Das ist die Frage, die uns voranbringt. Was wenn nicht? Was wenn ich es schaffe? Setze dich mit diesen Gedanken auseinander und blick nicht zurück !

 

Schüttle den Schatten ab, schleppe keine Last mit dir herum, der Gipfel ist nicht weit!

 

 

📸 Josef Wittibschlager

de_DE
en_US de_DE